Loading...
X

Haiko Sillybody PLAN (Zeichnung)

–> PLAN Groß

In nur sechs Schritten zur fertigen Zeichnung

– Bleistift

– Papier (mind. 25 x 25 cm)

– Fineliner oder ähnliches

– Optional: Radiergummi und Lineal

[Zeige mir zuerst einige Beispiele (READY MADE) –> hier]

TIPP: Wenn die Bleistiftlinien der Vorzeichnung mit leichtem Druck gezeichnet werden, sind diese später leichter zu radieren

A, nimm den Bleistift, einen Bogen Papier und zeichne einen großen Sillybody genau in die Mitte. Bedenke dabei die Innenmaße deines Passepartouts oder Bilderrahmens.

–> Sillybody PLAN

B, fülle jede Fläche innerhalb des Sillybody mit parallelen Linien. Die Ausrichtung der Linien kann frei gewählt werden (waagerecht, senkrecht, diagonal etc.).

C, bedecke die gesamte Innenfläche des Sillybody mit gewellten Linien. Diese sollten einen ähnlichen Abstand zueinander haben.

D, kennzeichne mit dem Bleistift innerhalb jeder Fläche jedes zweite Feld.

E, fülle alle gekennzeichneten Felder mit dem Fineliner. Bedecke dabei entweder die Flächen mit einer gleichmäßigen Schicht Schwarz, mit einer beliebigen Schraffur, mit einem Schachbrettmuster oder umrande einfach alle gekennzeichneten Felder mit einer schwarzen Linie.

F, nimm den Radierer und entferne sichtbare Bleistiftspuren. Falls gewünscht, kann der Haiko Sillybody anschließend mit einer Linie umrandet und signiert werden.

Achte gut auf Dein neues Kunstwerk und Rahme es am besten so schnell wie möglich. Eine selbst angefertigte OCA Zeichnung wird schnell zum perfekten Geschenk…

„You can never draw the same one twice.“

Zeige mir Haiko Sillybody READY MADES

Newsletter